Frankreich Land

中文   English   Español   Italiano   Français   Русский
 
 
 

Warum das französische Land?...
Weil es war einer der mächtigsten ländlichen Gebieten Europas; weil es ist das Bild der bäuerlichen Vergangenheit, die bis Urmenschen fast ohne Pause zurück geht; weil es zeigt, die magische Harmonie, die zwischen Mensch, Tier und Natur hergestellt wurde. Ich sah in den sanften Landschaften dieser ländlichen Gegend das Gesicht des Mannes, der sie geformt hatte.


 
 
 

Um Mitternacht...
das Radio kündigt schweren Schneefälle und Schneeverwehungen auf der Autobahn an. Das Material in Eile gesammelt, wir verlassen spornstreichs im Auto die Pariser Region für das Burgund. Wir kommen in der Dämmerung an, um 24 °C unter null, in dem Wunder des frischen Schnees, unberührte und funkelnd. Heizung Ausfall im Auto - keine Zeit, zu reparieren, egal! - dann zwei Foto-Tage
in der Stille und der Einsamkeit.


 
 
• Fotos vom Frankreich Land (in Farbe)
Schloß von Champsigny in Saint-Léger-du-Bois (Autun, Burgund) Die beiden Freunde (Pferde bei Nevers, Burgund) Eingeschneites Luzy (Autun, Burgund) Landschaft im Morvan (Lormes, Burgund) Altes Mäuerchen bei Nolay (Beaune, Burgund)
 
• Fotos vom Frankreich Land (in Farbe)
Steinbank in Echannay (Sombernon, Burgund) Frühlingszeit in Dampierre-en-Montagne (Montbard, Burgund) Kleiner ländlicher Weg neben Ouanne (Auxerre, Burgund) Gerste am Frühling (La Puisaye, Burgund) Sommer Landschaft (Lorraine)
 
• Fotos vom Frankreich Land (in Farbe)
Bahnhof von Pouilly-en-Auxois (Dijon, Burgund) Traktor des Bauernhofs (Champagnole, Jura) Birnbaum in Blüte (Montbard, Burgund) Die Landstraße des Dorfs (Besançon, Franche-Comté) Winterfestes Holz in Billecul (Champagnole, Jura)
 
Gespräche     Gedanken     Tagesgedanke            ALLE FOTOS            Austellung     Gemälden

Venedig und Lagune          Frankreich Land  weiß schwarz          Friul          HAUPTGALERIE



Unter Vorbehalt aller Rechte 2000